Akkreditierung-online

Veranstaltung

Fortbildungsreihe zur Begabungs- und Begabtenförderung in Hessen
Veranstaltungsnummer (Anbieter): 51094827

Inhalt/Beschreibung

1 INHALTLICHE GRUNDLAGEN DER BBF
a. Zielgruppe, Begriffe, Paradigmen und Praxismodelle
b. Bildungsgerechtigkeit
c. Haltung, Persönlichkeit, Beziehung

2 SYSTEMISCHE GRUNDLAGEN DER BBF
a. Qualitätsbereiche der Schul- und Unterrichtsentwicklung
b. Modelle der Qualitätsentwicklung

3 HERAUSFORDERN VON BEGABUNGEN UND BEGABTEN
a. Individuelle Förderung in einem Unterricht, der auch potentiell besonders Leistungsstarke angemessen herausfordert
b. Kognitive Aktivierung durch komplexe Lehr- und Lernsettings
c. Enrichment Modelle: Renzullis Schoolwide Enrichment Model (SEM), Drehtürmodelle, Nominierungs- verfahren etc.

4 ERKENNEN VON BEGABUNGEN UND BEGABTEN
a. Grundlagen und Instrumente pädagogischer Diagnostik
b. Grundlagen und Instrumente psychologischer Diagnostik.
c. Enrichment als Möglichkeit, Begabungen für den Regelunterricht zu entdecken.

5 BERATEN VON BEGABUNGEN UND BEGABTEN
a. Beratung in der BBF: Grundlagen und Praxismodelle

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten:o kennen die Zielgruppe, ihre Teilgruppen, Paradigmen u. wesentliche Begriffe,
o kennen die wichtigsten und häufigsten Fördermodelle,
o kennen die Teilgruppen, die besonderer Aufmerksamkeit bedürfen,
o erkennen, warum diese SuS Leistungsprobleme in der Schule haben können,
o kennen die Bedürfnisse von SuS der Zielgruppe,
o nehmen die Perspektive der SuS ein und befähigen sie zum Erkennen eigener Potentiale und Perspektiven,
o entwickeln eine förderliche Haltung u. Beziehung gegenüber SuS der Zielgruppe. o kennen die Grundlagen schulischer QE(HRS), o nutzen den HRS für ihre UE, o kennen unterschiedliche QE-Modelle o verankern die BBF im schul. Leitbild u. ihrer Schulkultur, o ermöglichen im Regelunterricht differenzierende Lernzugänge, o kennen div. Enrichment Formate, o kennen Methoden zur Nominierung geeigneter SuS für die Teilnahme an den Enrichment Angeboten, o kennen die Grundlagen der päd., fachbez. und psych. Diagnostik, o kennen Grundlagen u. Praxismodelle der Beratung BBF.
Methodische Gestaltung:Vortrag, Workshop, Austauschphasen
Qualitätsbereich:VI Lehren und Lernen
Themenbereich:Förderung besonderer Begabungen

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • kein Fachbezug
Zielgruppen:
  • Lehrkräfte
  • Mitgl. Schulleitung/schul. Steuergruppen
  • Lehrkräfte mit besonderen Aufgaben
Schulformen:
  • Alle Schulformen
Veranstaltungsart:Einzelveranstaltung
Bildungsregion:landesweit
Dozenten:Frank Holzamer

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Auch wenn Sie das Angebot insgesamt wahrnehmen möchten, müssen Sie sich zu allen Einzelveranstaltungen gesondert anmelden. Die 12 halbtägigen Veranstaltungen zu den zentralen Handlungsfeldern der BBF (s.o.) finden jeweils freitags von 14-17 Uhr statt.
Zusatzinformationen:Es handelt sich um die erste Veranstaltung zu Modul 2" Systemische Grundlagen der BBF". Insgesamt umfasst das Angebot fünf Module mit insgesamt zwölf Einzelveranstaltungen. Mit Ihrer Anmeldung melden Sie sich nur zu der am 10.12.21 stattfindenden Veranstaltung an.
 
Ansprechpartner: Dorothea Weiel
Veranstaltungs-Nr. (der Akkreditierungsstelle):0210342704

Alle Veranstaltungen


0210342701 - 01.10.2021 - Online, wird online durchgeführt, 00000 Online​ - Hessische Lehrkräfteakademie  

Fortbildungsreihe zur Begabungs- und Begabtenförderung in Hessen

0210342702 - 29.10.2021 - Online, wird online durchgeführt, 00000 Online​ - Hessische Lehrkräfteakademie  

Fortbildungsreihe zur Begabungs- und Begabtenförderung in Hessen

0210342703 - 19.11.2021 - Online, wird online durchgeführt, 00000 Online​ - Hessische Lehrkräfteakademie   Anmelden

Fortbildungsreihe zur Begabungs- und Begabtenförderung in Hessen

0210342704 - 10.12.2021 - Online, wird online durchgeführt, 00000 Online​ - Hessische Lehrkräfteakademie   Anmelden

Fortbildungsreihe zur Begabungs- und Begabtenförderung in Hessen

0210342705 - 14.01.2022 - Online, wird online durchgeführt, 00000 Online​ - Hessische Lehrkräfteakademie   Anmelden

Fortbildungsreihe zur Begabungs- und Begabtenförderung in Hessen

0210342706 - 04.02.2022 - Online, wird online durchgeführt, 00000 Online​ - Hessische Lehrkräfteakademie   Anmelden

Fortbildungsreihe zur Begabungs- und Begabtenförderung in Hessen

0210342707 - 25.02.2022 - Online, wird online durchgeführt, 00000 Online​ - Hessische Lehrkräfteakademie   Anmelden

Fortbildungsreihe zur Begabungs- und Begabtenförderung in Hessen

0210342708 - 25.03.2022 - Online, wird online durchgeführt, 00000 Online​ - Hessische Lehrkräfteakademie   Anmelden

Fortbildungsreihe zur Begabungs- und Begabtenförderung in Hessen

0210342709 - 29.04.2022 - Online, wird online durchgeführt, 00000 Online​ - Hessische Lehrkräfteakademie   Anmelden

Fortbildungsreihe zur Begabungs- und Begabtenförderung in Hessen

0210342710 - 20.05.2022 - Online, wird online durchgeführt, 00000 Online​ - Hessische Lehrkräfteakademie   Anmelden

Fortbildungsreihe zur Begabungs- und Begabtenförderung in Hessen

0210342711 - 10.06.2022 - Online, wird online durchgeführt, 00000 Online​ - Hessische Lehrkräfteakademie   Anmelden

Fortbildungsreihe zur Begabungs- und Begabtenförderung in Hessen

0210342712 - 01.07.2022 - Online, wird online durchgeführt, 00000 Online​ - Hessische Lehrkräfteakademie   Anmelden

Fortbildungsreihe zur Begabungs- und Begabtenförderung in Hessen


Anbieter


Hessische Lehrkräfteakademie
Stuttgarter Str. 18-24, 60329 Frankfurt am Main

FORTBILDUNG.LA@KULT​US.HESSEN.DE
Tel.: 069 38989-00

Zum Profil des Anbieters

Termin

10.12.2021
14:00 bis 17:00 Uhr


Dauer: 0,5 Tage

Anmeldung

Hier können Sie sich online anmelden.

Veranstaltungsort

Online, wird online durchgeführt, 00000 Online