Akkreditierung-online

Veranstaltung

Online-Seminar-Reihe Gesundheitskompetenz stärken - Das Beispiel Diabetes, Teil 3: Prävention durch Sport und Bewegung
Veranstaltungsnummer (Anbieter): HE4.1

Inhalt/Beschreibung

Ziel:
- Stärkung der Gesundheitskompetenz von Schülerinnen und Schülern (SuS) zum besseren Verständnis von Krankheitsentstehung und Prävention

Hintergrund:
D​as Projekt "Fit in Gesundheitsfragen" stellt wissenschaftlich fundierte und jugendgerecht aufbereitete Unterrichtsmaterialien bereit. Diese zeigen am Beispiel Diabetes welche Mechanismen im Zusammenspiel von Genen, Lebensstil und Ernährung zur Entstehung chronischer Volkskrankheiten beitragen. Der aktuelle Stand der Forschung wird vorgestellt sowie individuelle Möglichkeiten, Krankheit durch informierte Entscheidungen vorzubeugen.

Inhalte:
- W​issenschaftlicher Vortrag: Gesundheitsförderung durch Sport und Bewegung in Bezug auf Typ-2-Diabetes, Aktuelles aus der Forschung
- Lerneinheiten "Sport und Bewegung – Was hat das mit Diabetes zu tun?", "Sportverhalten und Motivation" und "Apps zur Förderung von Bewegung" werden vorgestellt
- Lehrkräfte erhalten didaktisch-methodisch aufbereitetes Material, das direkt im Unterricht einsetzbar ist.
- Anknüpfung an den Lehrplan und Umsetzung im Unterricht werden besprochen.
- Das Projekt „Fit in Gesundheitsfragen“ wird vorgestellt: Inhalt und modularer Aufbau der Lerneinheiten

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten:Die Lehrerinnen und Lehrer
- erhalten eine praktische Umsetzungsmöglichkeit zur Stärkung der Gesundheitskompetenz von SuS
- erlangen Wissen zum Einfluss von Sport und Bewegung für die Diabetes-Prävention
- erha​lten methodisch-didaktisches aufbereitetes Lehrmaterial, das direkt im Unterricht eingesetzt werden kann und an die Lebenswelten der SuS anknüpft.
Methodische Gestaltung:Vorträge, Austausch und Feedback
Qualitätsbereich:VI Lehren und Lernen
Themenbereich:Erziehung der Schüler/innen zu einem bewussten Umgang mit Gesundheit (z.B. Bewegung, Ernährung) und Sexualität

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Biologie
  • BF Gesundheit
  • Sport
Zielgruppen:
  • Lehrkräfte
  • Ausbilder/innen in Studienseminaren
  • Lehrkräfte im Berufseinstieg
Schulformen:
  • Realschule
  • Gymnasium
  • Hauptschule
Veranstaltungsart:Einzelveranstaltung
Bildungsregion:bundesweit
Leitung:Birgit Siepmann, Verena Braun
Dozenten:Prof. Dr. Cora Weigert, Birgit Brandt, Birgit Siepmann,

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Das Online-Seminar ist kostenlos. Für die Teilnahme benötigt man einen Computer, Laptop oder Tablet mit einem Lautsprecher und eine stabile Internetverbindung. Eine Kamera und ein Mikrofon sind optional aber nicht zwingend erforderlich. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmenden einen Internet-Link und eine Anleitung für das Online-Seminar.

Dieses Seminar ist Teil einer Online-Seminar-Reihe. Jeder Teil ist in sich abgeschlossen und kann unabhängig voneinander belegt werden.

Verwendungssituation:
- Fachbereiche: Biologie, Chemie, fächerübergreifender Unterricht, Ethik, Sozialwesen/Sozialkunde, Ernährung/Hauswirtschaft, Gesundheitsberufszweige an Berufsschulen, Arbeitslehre, Politik & Wirtschaft und Sport
- Geeignet auch für Vertretungsstunden
Weblink: https://www.diabinfo.de/sc​hule-und-bildung.html
Veranstaltungs-Nr. (der Akkreditierungsstelle):0200007001

Alle Veranstaltungen


0200007001 - 29.09.2020 - Online - Helmholtz Zentrum München, Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt (GmbH)  

Online-Seminar-Reihe Gesundheitskompetenz stärken - Das Beispiel Diabetes, Teil 3: Prävention durch Sport und Bewegung


Anbieter


Helmholtz Zentrum München, Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt (GmbH)
Ingolstädter Landstraße 1, 85764 Neuherberg

fit_in_gesundheitsf​ragen@helmholtz-mue​nchen.de
Tel.: 089/3187-2473

Zum Profil des Anbieters

Termin

29.09.2020
16:30 bis 18:00 Uhr


Dauer: 0,5 Tage
Anmeldeschluss: 28.09.2020

Anmeldung

Die Veranstaltung richtet sich an feststehende Teilnehmer bzw. ist ausgebucht oder der Veranstaltungstermin ist verstrichen. Handelt es sich um eine Veranstaltung "auf Abruf", setzen Sie sich bei Interesse bitte mit dem Anbieter in Verbindung.

Veranstaltungsort

Online