Akkreditierung-online

Veranstaltung

Imagearbeit beginnt bei jedem Einzelnen

Inhalt/Beschreibung

Imagearbeit ist für Schulen mittlerweile zu einem essentiellen Faktor geworden. Die Sprengelpflicht ist in nahezu allen Bundesländern aufgehoben. Schulen müssen also, ebenso wie Unternehmen, um Ihre "Kunden" werben. Guter Unterricht alleine reicht dafür nicht mehr aus.
Das Imagearbeit aber nur gelingen kann wenn man strategisch und psychologisch vorgeht, welche Faktoren dabei eine Rolle spielen und wie man das Kollegium motivieren kann nicht nur guten Unterricht sondern auch gute Imagearbeit zur leisten, wird in diesem Seminar erarbeitet.

Warum Imagearbeit an Schulen immer wichtiger wird.
Wie Schulen richtige Imagearbeit betreiben können.
Wie das Kollegium zur Imagearbeit motiviert werden kann.
Wo der Nutzen jedes einzelnen Beteiligten liegt, wenn Imagearbeit richtig betrieben wird.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten:Die sieben Hauptfaktoren eines Imageskonzeptes;
Aufbau eines maßgeschneidertes Imagekonzeptes für Ihre Schule
Weiterentwicklung, Pflege und Reflexion
Motivation des Kollegiums zur Imagearbeit;

Methodische Gestaltung:Lehrvortrag, Projektarbeit, Austausch, Gemeinsames Erarbeiten an Lösungsansätzen
Qualitätsbereich:II Ziele und Strategien der Qualitätsentwicklung
Themenbereich:Schulprogrammarbeit und Evaluation

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • kein Fachbezug
Zielgruppen:
  • Lehrkräfte
  • Lehrkräfte mit besonderen Aufgaben
  • Mitgl. Schulleitung/schul. Steuergruppen
Schulformen:
  • Alle Schulformen
Beitrag je Teilnehmer/in: 120,00 EUR
Veranstaltungsart:Einzelveranstaltung
Bildungsregion:bundesweit

Weitere Hinweise

Weblink: moessler.com
Veranstaltungs-Nr. (der Akkreditierungsstelle):0209956601

Alle Veranstaltungen


0209956601 - auf Abruf - Imagecoaching, Michaela Mössler-Wilmsen  

Imagearbeit beginnt bei jedem Einzelnen


Anbieter


Imagecoaching, Michaela Mössler-Wilmsen
Friedrichstraße 13www.moessler.com, 33790 Halle

michaela@moessler.c​om
Tel.: 052016618812

Zum Profil des Anbieters

Termin

auf Abruf

Dauer: 1 Tage

Anmeldung

Die Veranstaltung richtet sich an feststehende Teilnehmer bzw. ist ausgebucht oder der Veranstaltungstermin ist verstrichen. Handelt es sich um eine Veranstaltung "auf Abruf", setzen Sie sich bei Interesse bitte mit dem Anbieter in Verbindung.

Veranstaltungsort

Keine aktuellen Informationen vorhanden.