Akkreditierung-online

Veranstaltung

BF Hauswirtschaft und Ernährung.
4. Berufsschullehrerkonferenz​ des Landesverbandes der Köche Hessen.
Weiterbildung über die Novellierung von Ausbildungsregelungen anhand des Berufes Koch.
Die neue Ausbildungsordnung.

Veranstaltungsnummer (Anbieter): 51006673

Inhalt/Beschreibung

Novellierung von Ausbildungsregelungen anhand des Berufes Koch!
Dieser Fachvortrag ist ein erarbeitetes Weiterbildungsziel der hessischen Lehr- und Ausbildungskräfte in Ernährungsberufen aus früheren Berufsschullehrerkonferenz​en. Der Referent, Herr Andreas Truglia von der IHK Berlin, ist als Berater des VKD beim Gremium des BIBB tätig.
Der Vortrag hat das Ziel ernährungstechnisch verantwortlichen Personen, Lehrkräften und Ausbildern den aktuellen Stand und das Verfahren zur Entwicklung und Novellierung von Ausbildungsregelungen nahe zu bringen. Diese Regelungen bilden die Grundlagen für die spätere Ausbildung im dualen System.
Der Ablauf ist gestaltet mit Einbindung von Fachleuten aus der beruflichen Ausbildungspraxis in Zusammenarbeit mit dem Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB).
Novellierung des Berufes Koch
• Ablaufplan: Die Entwicklung neuer Berufe
• Verfahrensbeteiligte im Erarbeitungsprozess
• Struktur der Ausbildung
• Struktur der Prüfung
• Prüfungsinstrumente
• mögliche rechtliche Umsetzung
• Diskussionsrunde, im Anschluss Aktuelles aus dem Köcheverband, Feedback und Ergebnisauswertung.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten:- Die Teilnehmenden erfahren den aktuellen Stand der Novellierung des Ausbildungsbildes des Berufes Koch.
- Die Teilnehmenden eignen sich tiefgehende Kenntnisse über das Verfahren zur Entwicklung und Neugestaltung von Ausbildungsberufen an.
- Die Teilnehmenden erfahren alle relevanten Schritte und Entscheidungsprozesse die zu einer Neugestaltung der Ausbildungsregelungen führen.
- Die Teilnehmenden sind in der Lage Schüler, Auszubildende und Mitarbeiter über neue Strukturen der Ausbildungsentwicklung zu informieren.
Methodische Gestaltung:Vortrag und Präsentation Diskussion
Qualitätsbereich:VI Lehren und Lernen
Themenbereich:Weiterentwicklung des Fachwissens, Didaktik und Methodik der Fächer, kompetenzorientierter Unterricht, Bildungsstandards

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • BF Ernährung und Hauswirtschaft
Zielgruppen:
  • Lehrkräfte
  • Lehrkräfte mit besonderen Aufgaben
Schulformen:
  • Berufliche Schulen
  • Teilzeitberufsschule
  • Vollzeitberufsschule
Veranstaltungsart:Einzelveranstaltung
Bildungsregion:landesweit
Dozenten:Barbara Röder, Thomas Kehr, Andreas Truglia

Weitere Hinweise

Zusatzinformationen:Kooperationspartner: Bundesinstitut für Berufsbildung, Industrie- und Handelskammer, Landesverband Köche Hessen
 
Ansprechpartner: Ivonne Paulus
Veranstaltungs-Nr. (der Akkreditierungsstelle):0199758501

Alle Veranstaltungen


0199758501 - 25.10.2019 - Nestlé Professional Servicecenter, Lyoner Straße 34, 60528 Frankfurt - Hessische Lehrkräfteakademie  

BF Hauswirtschaft und Ernährung. 4. Berufsschullehrerkonferenz​ des Landesverbandes der Köche Hessen. Weiterbildung über die Novellierung von Ausbildungsregelungen anhand des Berufes Koch. Die neue Ausbildungsordnung.


Anbieter


Hessische Lehrkräfteakademie
Stuttgarter Str. 18-24, 60329 Frankfurt am Main

FORTBILDUNG.LA@KULT​US.HESSEN.DE
Tel.: 06471 328 118

Zum Profil des Anbieters

Termin

25.10.2019
09:00 bis 16:00 Uhr


Dauer: 1 Tage
Anmeldeschluss: 18.10.2019

Anmeldung

Die Veranstaltung richtet sich an feststehende Teilnehmer bzw. ist ausgebucht oder der Veranstaltungstermin ist verstrichen. Handelt es sich um eine Veranstaltung "auf Abruf", setzen Sie sich bei Interesse bitte mit dem Anbieter in Verbindung.

Veranstaltungsort

Nestlé Professional Servicecenter, Lyoner Straße 34, 60528 Frankfurt