Akkreditierung-online

Veranstaltung

Umgang mit sprachlichen Herausforderungen in Schule und Unterricht
Veranstaltungsnummer (Anbieter): 50997569

Inhalt/Beschreibung

•Stolpersteine der deutschen Sprache im Fachunterricht •Umgang mit der Mehrsprachigkeit. Zweitspracherwerb: Möglichkeiten und Grenzen. •Methodenwerkzeuge zur sprachlichen Förderung und Integration von SuS nicht-deutscher Herkunftssprache •Didaktische Spiele zur sprachlichen Förderung und Integration von SuS nicht-deutscher Herkunftssprache

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten:•Lehrkräfte kennen Stolpersteine der deutschen Sprache sowie Herausforderungen der Fachsprachen für SuS (insbesondere nicht-deutscher Herkunftssprache). •Lehrkräfte kennen Methodenwerkzeuge sowie didaktische Spiele zur sprachlichen Förderung und Integration der SuS (insbesondere nicht-deutscher Herkunftssprache), entwickeln eigene Beispiele und setzen diese im Unterricht und in ihrer Tätigkeit als Klassenlehrer/in ein. •Lehrkräfte entwickeln Konzepte zur Fehlerkorrektur im sprachsensiblen Unterricht. Sie setzen diese im Fachunterricht sowie in ihrer Tätigkeit als Klassenlehrer_innen ein. •Lehrkräfte entwickeln Konzepte zur produktiven Nutzung der Mehrsprachigkeit der SuS in der Schule. Sie setzen diese im Fachunterricht sowie in ihrer Tätigkeit als Klassenlehrer_innen ein.
Methodische Gestaltung:Doppeldecker-Prinzip: •Erarbeitung, Vorstellung und Erprobung von Lernarrangements für den sprachsensiblen Fachunterricht •Praktische Übungen zur effizienten Gestaltung von Lernprozessen •Interaktive (Bei-) Spiele zur sprachlichen Förderung
Themenbereich:Integration von Schüler/innen nicht deutscher Herkunftssprache

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • kein Fachbezug
Zielgruppen:
  • Lehrkräfte
  • Lehrkräfte mit besonderen Aufgaben
  • Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst
Schulformen:
  • Grundschule
  • Förderschule
  • Sekundarstufe I
Veranstaltungsart:Kurs
Bildungsregion:landesweit
Dozenten:Larissa Deichmann, Nicole Kirsch da Silva

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Bitte Laptops mitbringen / LiV > nach dem 2. Staatsexamen
„Dozentin für den DAF/Z-Bereich ist Frau Beatrice Löffler.“
Zusatzinformationen:Ansprechpartner: Martina Goßmann
Veranstaltungs-Nr. (der Akkreditierungsstelle):0199702101

Alle Veranstaltungen


0199702101 - 23.01.2020 - 30.01.2020 - LA Studienseminar GHRF Wiesbaden, Walter-Hallstei​n-Strasse 3-5, 65197 Wiesbaden - Hessische Lehrkräfteakademie   Anmelden

Umgang mit sprachlichen Herausforderungen in Schule und Unterricht


Anbieter


Hessische Lehrkräfteakademie
Stuttgarter Str. 18-24, 60329 Frankfurt am Main

FORTBILDUNG.LA@KULT​US.HESSEN.DE
Tel.: 06471 328 118

Zum Profil des Anbieters

Termin

23.01.2020 09:00 Uhr bis 30.01.2020 17:00 Uhr

Dauer: 3 Tage

Zwischentermine
29.01.2020 09:00 - 17:00

Anmeldung

Hier können Sie sich online anmelden.

Veranstaltungsort

LA Studienseminar GHRF Wiesbaden, Walter-Hallstei​n-Strasse 3-5, 65197 Wiesbaden