Akkreditierung-online

Veranstaltung

Selbständig eine Fahrt mit öffentlichen Nahverkehrsmitteln organisieren und durchführen – als Lehrende und zur Weitergabe an die Schüler
Veranstaltungsnummer (Anbieter): 20190312

Inhalt/Beschreibung

Genau wie Laufen oder Fahrradfahren will auch das Fahren mit Bussen und Bahnen von Kindern gelernt sein. Damit sie sich auf dem Schulweg und in ihrer Freizeit sicher im Frankfurter Stadtverkehr bewegen können, brauchen sie Unterstützung. Welches ist die richtige Buslinie? Wann fährt die Bahn, welche Fahrkarte kann ich nutzen und wo bekomme ich sie her? Wo muss ich umsteigen, darf ich mein Fahrrad in der Bahn mitnehmen? Hört sich kompliziert an, muss es aber nicht sein.
Nach einer Erläuterung der Grundlagen zur Bus- und Bahnnutzung (Liniennetz, Unterschiede der Verkehrsmittel, Preisgestaltung) wird vermittelt, was es bei der Planung und Durchführung einer Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu beachten gilt. Hier wird auch auf die Erfahrungen der Teilnehmenden eingegangen. In einem zweiten Teil geht es darum, wie das Erlernte an die Schüler vermittelt werden kann. Hierfür steht ein abwechslungsreiches und altersgerechtes Unterrichtsmaterialset zur Verfügung, das von Lehrenden kostenlos ausgeliehen werden kann. Die Bestandteile des Materialsets sowie der Umgang mit diesen werden vorgestellt. Im abschließenden Teil geht es in die Praxis: in die verschiedenen Ebenen der Hauptwache.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten:1. selbständig eine Fahrt mit Bus und Bahn organisieren und durchführen können (Fahrtplanung, Nutzung von RMV-Homepage und –App, Fahrkartenarten, Verkaufsstellen, Tipps für unterwegs),
2. die Schüler dazu befähigen, eigenständig und sicher Bus und Bahn zu nutzen. Hierzu wird das Unterrichtsmaterial „Nahverkehr ganz nah“ vorgestellt und der Umgang damit vermittelt.
Methodische Gestaltung:Theoretischer Input, Fahrtvorbereitung anhand von Beispielen, Vorstellung des Materialsets, Begehung der Hauptwache (Orientierung vor Ort und Erprobung des Fahrkartenautomaten), Einbeziehung von Erwartungen und Erfahrungen
Qualitätsbereich:VI Lehren und Lernen
Themenbereich:Verkehrserziehung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Geographie/Erdkunde
  • Fächerübergreifend
  • Sachunterricht
Zielgruppen:
  • Lehrkräfte
Schulformen:
  • Grundschule und Sekundarstufe I
Veranstaltungsart:Einzelveranstaltung
Bildungsregion:Bildungsregion Frankfurt
Leitung:Winfried Schmitz
Dozenten:Gudula Seegmüller, Tanja Moore

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Das Angebot richtet sich an Lehrende der Klassen 3 bis 5 an Schulen in Frankfurt am Main; hilfreich ist, das eigene Smartphone mitzubringen
Zusatzinformationen:Wenn möglich, bitte das eigene Smartphone mitbringen.
Weblink: www.traffiq.de/Schulberatu​ng
Veranstaltungs-Nr. (der Akkreditierungsstelle):0189428501

Alle Veranstaltungen


0189428501 - 12.03.2019 - traffiQ, Stiftsstraße 9-13, 60313 Frankfurt - Nähe Zeil - traffiQ - Lokale Nahverkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH  

Selbständig eine Fahrt mit öffentlichen Nahverkehrsmitteln organisieren und durchführen – als Lehrende und zur Weitergabe an die Schüler


Anbieter


traffiQ - Lokale Nahverkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH
Stiftstraße 9-17, 60313 Frankfurt

g.seegmueller@traff​iq.de
Tel.: 069-212-25113

Zum Profil des Anbieters

Termin

12.03.2019
14:30 bis 17:30 Uhr


Dauer: 0,5 Tage
Anmeldeschluss: 25.02.2019

Anmeldung

Die Veranstaltung richtet sich an feststehende Teilnehmer bzw. ist ausgebucht oder der Veranstaltungstermin ist verstrichen. Handelt es sich um eine Veranstaltung "auf Abruf", setzen Sie sich bei Interesse bitte mit dem Anbieter in Verbindung.

Veranstaltungsort

traffiQ, Stiftsstraße 9-13, 60313 Frankfurt - Nähe Zeil

Behindertengerechte Ausführung
Behindertengerechter Parkplatz/ Zufahrt
Lift