Akkreditierung-online

Veranstaltung

"...was war das denn?!"- supervisorische Reflexionsmöglichkeiten der eigenen Schulpraxis

Inhalt/Beschreibung

Soziale Beziehungen sind eine Grundlage für die Entwicklung und das schulische Lernen von Kindern und Jugendlichen, sowie für die Zusammenarbeit mit Kolleg*innen, Eltern und schulischen Kooperationspartner*innen.​ Es gilt emotional tragfähige, vertrauensvolle Beziehung aufzubauen und dabei die nötige professionelle Distanz zu wahren. .



Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten:Ausbau grundlegender sozialer und personaler Kompetenzen für (angehende) Lehre*innen
Methodische Gestaltung:Im Workshop wollen wir mit handlungsorientierten Methoden persönliche Situationen aus dem Schulalltag reflektieren und somit den Blick auf die eigenen Kompetenzen schärfen.
Qualitätsbereich:IV Professionalität
Themenbereich:Berufsrolle und Berufsverständnis der Lehrkräfte, Supervision, Kooperation im Kollegium

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • kein Fachbezug
Zielgruppen:
  • Lehrkräfte
  • Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst
Schulformen:
  • Alle Schulformen
Veranstaltungsart:Einzelveranstaltung
Bildungsregion:Bildungsregion Kassel
Leitung:Hendrik Licht und Christoph Plümpe

Weitere Hinweise

Weblink: www.uni-kassel.de/go/somme​rwerkstaetten
Veranstaltungs-Nr. (der Akkreditierungsstelle):0189283401

Alle Veranstaltungen