Akkreditierung-online

Veranstaltung

Heldenreise

Inhalt/Beschreibung

- Grundlegende Heranführung an das Thema über Fragen nach Art und Sinn von Geschichtenerzählen – vom Mythos bis zum Hollywood-Blockbuster
- Ei​nführung in die Grundlagen der Spielfilmdramaturgie
- Kri​tische Auseinandersetzung mit archetypischen Figuren und ihrer Funktion

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten:- Verständnis für die Machart von Filmen und Drehbüchern zur didaktisch fundierten Nutzung und Reflexion über Spielfilme, wenn diese in Schule und Unterricht zum Einsatz kommen, erwerben
- Adaption des erarbeiteten Wissens auf unterschiedliche Unterrichtskontexte erschließen (Deutsch, Psychologie, Fremdsprachen)
- Kompetenz​en zur Reflexion über Identitätsbildung bei Heranwachsenden erwerben, die im Unterricht (Religion, Ethik) eingesetzt werden können
Methodische Gestaltung:- Input durch die Referentin
- Einsatz von Filmbeispielen
- Erarbeitu​ng von bestimmten Bausteinen in Kleingruppen
- Diskussion mit Referentin und anderen Kursteilnehmer_innen
- ‚Ar​chetypen’-Rätselspiel
Themenbereich:Medienbildung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • kein Fachbezug
Zielgruppen:
  • Lehrkräfte
  • Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst
Schulformen:
  • Alle Schulformen
Bildungsregion:bundesweit

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Anwendungsbereiche für die erlernten Fähigkeiten insbesondere in den Fächern Ethik, Religion, Psychologie, Deutsch, Fremdsprachen
Weblink: https://www.uni-marburg.de​/zfl/zentrum/fortbildung
Veranstaltungs-Nr. (der Akkreditierungsstelle):0179098401

Alle Veranstaltungen


0179098401 - 26.02.2018 - Philipps-Universität Marburg - Zentrum für Lehrerbildung  

Heldenreise


Anbieter


Philipps-Universität Marburg - Zentrum für Lehrerbildung
Bunsenstr. 2, 35032 Marburg

zfl-fortbildung@sta​ff.uni-marburg.de
Tel.: 06421/28-26651

Zum Profil des Anbieters

Termin

26.02.2018
14:00 bis 18:00 Uhr


Dauer: 0,5 Tage

Anmeldung

Die Veranstaltung richtet sich an feststehende Teilnehmer bzw. ist ausgebucht oder der Veranstaltungstermin ist verstrichen. Handelt es sich um eine Veranstaltung "auf Abruf", setzen Sie sich bei Interesse bitte mit dem Anbieter in Verbindung.

Veranstaltungsort



Behindertengerechte Ausführung
Behindertengerechter Parkplatz/ Zufahrt
Lift