Akkreditierung-online

Veranstaltung

LRS-Diagnostik, Lernstandserhebung und individuelle Förderung
Veranstaltungsnummer (Anbieter): 50845151_999

Inhalt/Beschreibung

Die Teilnehmenden erfahren die Hauptmerkmale von Lese- und Rechtschreibschwäche und lernen, diese Teilleistungsstörung durch Testverfahren zu diagnostizieren, eine Lernausgangslage zu ermitteln und dementsprechend einen Förderplan mit individuellen Fördermaterialien zu erstellen. Hierbei sollen die Teilnehmenden Gelegenheit haben, sich über die Erstellung eines schulinternen LRS-Konzeptes sowie den Entwurf möglicher Förderpläne Gedanken zu machen.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten:- Kennenlernen der neuesten Verordnungen sowie Testverfahren zur Lernausgangslage (Diagnose)
- Entwicklung eines LRS-Konzepts
- Erstellung von Förderplänen
Methodische Gestaltung:Impulsreferat mit anschließender Workshoparbeit
Themenbereich:Lesen-Schreiben-Rechnen

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Deutsch
Zielgruppen:
  • Lehrkräfte
Schulformen:
  • Realschule
  • Hauptschule
Veranstaltungsart:Einzelveranstaltung
Bildungsregion:regional

Weitere Hinweise

Veranstaltungs-Nr. (der Akkreditierungsstelle):0168506501

Alle Veranstaltungen


0168506501 - auf Abruf - SSA Lahn-Dill-Kreis/LK Limburg-Weilburg  

LRS-Diagnostik, Lernstandserhebung und individuelle Förderung


Anbieter


SSA Lahn-Dill-Kreis/LK Limburg-Weilburg
Frankfurter Str. 20-22, 35781 Weilburg

FORTBILDUNG.SSA.WEI​LBURG@KULTUS.HESSEN​.DE
Tel.: 06471/328-215

Zum Profil des Anbieters

Termin

auf Abruf

Dauer: 1 Tage

Anmeldung

Die Veranstaltung richtet sich an feststehende Teilnehmer bzw. ist ausgebucht oder der Veranstaltungstermin ist verstrichen. Handelt es sich um eine Veranstaltung "auf Abruf", setzen Sie sich bei Interesse bitte mit dem Anbieter in Verbindung.

Veranstaltungsort

Keine aktuellen Informationen vorhanden.