Akkreditierung-online

Veranstaltung

Endlich Wachstum! Bildungsmaterialien zum Wirtschaftswachstum und Alternativen

Veranstaltungsnummer (Anbieter): 50823868

Inhalt/Beschreibung

"Wachstum" ist im PoWi-Unterricht der Oberstufe in der E2, Q1 und Q3 immer wieder Thema. Dass Volkswirtschaften exponentiell wachsen, ist eines der fragwürdigen, noch immer zentralen Paradigmen der Ökonomie.
Ziele der Fortbildung Die Teilnehmenden erweitern ihr Wissen im Bereich Wirtschaft, Wirtschaftswachstum und Nachhaltigkeit und lernen mit dem Methoden-Set "Endlich Wachstum!" weiterführende Materialien kennen. Es geht dabei um Methoden, die die Schülerinnen und Schüler darin unterstützen, wichtige wirtschaftliche Konzepte zu verstehen und eigene Handlungsspielräume zu entwickeln, um die Wirtschaft der Zukunft mitzugestalten. Die Teilnehmenden identifizieren Anknüpfungspunkte für den eigenen Unterricht.
Inhaltliche Schwerpunkte
- Was wächst, wenn die Wirtschaft wächst? Einführung in die Grundlagen und Funktionsweisen von Wirtschaftswachstum, Herstellen von persönlichen Bezügen zum Thema
- Unbegrenztes Wachstum auf einem begrenzten Planeten? Ökologische Grenzen, globale Verteilung von Ressourcenverbrauch, Pro und Contra Grünes Wachstum
- Hält Wachstum, was es verspricht? Wohlstand, Lebensqualität, soziale Teilhabe und globale Verteilungsgerechtigkeit
- Anders Wirtschaften? Perspektiven einer zukunftsfähigen Wirtschaft, bestehende Alternativen zum wachstumsbasierten Wirtschaftssystem und eigene Handlungsspielräume



Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten:
- Erweiterung des Wissens im Bereich Wirtschaft, Wirtschaftswachstum und Nachhaltigkeit
- Kennenlernen von Methoden, die Schülerinnen und darin unterstützen, wichtige wirtschaftliche Konzepte zu verstehen und eigene Handlungsspielräume zu entwickeln, um die Wirtschaft der Zukunft mitzugestalten
- Reflexion des Angebots und Identifikation von Anknüpfungspunkten für den eigenen Unterricht
Methodische Gestaltung:Vortrag/Präsentation, Diskussion
Qualitätsbereich:VI Lehren und Lernen
Themenbereich:Weiterentwicklung des Fachwissens, Didaktik und Methodik der Fächer, kompetenzorientierter Unterricht, Bildungsstandards

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Politik u. Wirtschaft
Zielgruppen:
  • Lehrkräfte
  • Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst
Schulformen:
  • Gymnasium
  • Gymnasiale Oberst. (inkl. Berufl. Gymn.)
Veranstaltungsart:Einzelveranstaltung
Bildungsregion:Bildungsregion Darmstadt - Dieburg
Dozenten:Nadine Kaufmann

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Das Methodenheft "Endlich Wachstum", auf das sich die Fortbildung bezieht, kann für 10,- Euro vor Ort erworben werden.
Zusatzinformationen:Kooperationspartner: Das Netzwerk ökonomische Bildung bietet diese Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Konzeptwerk Neue Ökonomie e.V. in Leipzig und dem Staatlichen Schulamt für den Landkreis Darmstadt-Dieburg und die Stadt Darmstadt an.
 
Ansprechpartner: Burkhard Bendig
Veranstaltungs-Nr. (der Akkreditierungsstelle):0158362301

Alle Veranstaltungen


0158362301 - 09.11.2015 - Viktoriaschule Darmstadt - SSA Darmstadt-Dieburg/Darmstad​t  

Endlich Wachstum! Bildungsmaterialien zum Wirtschaftswachstum und Alternativen


Anbieter


SSA Darmstadt-Dieburg/Darmstad​t
Rheinstr. 95, 64295 Darmstadt

FORTBILDUNG.SSA.DAR​MSTADT@KULTUS.HESSE​N.DE
Tel.: 06151/3682-2

Zum Profil des Anbieters

Termin

09.11.2015
14:30 bis 17:30 Uhr


Dauer: 0,5 Tage
Anmeldeschluss: 26.10.2015

Anmeldung

Die Veranstaltung richtet sich an feststehende Teilnehmer bzw. ist ausgebucht oder der Veranstaltungstermin ist verstrichen. Handelt es sich um eine Veranstaltung "auf Abruf", setzen Sie sich bei Interesse bitte mit dem Anbieter in Verbindung.

Veranstaltungsort

Viktoriaschule Darmstadt