Akkreditierung-online

Veranstaltung

Jedem Schüler gerecht werden? - Wie Diagnose und Förderung im Unterricht leistbar wird
Veranstaltungsnummer (Anbieter): 50760678_999

Inhalt/Beschreibung

Kompetenzorientierung und standardbasierter Unterricht erfordern noch mehr als bisher, Diagnose und individuelle Förderung als Elemente der Unterrichtsplanung zu berücksichtigen. Es geht verstärkt darum, Schülern individuelle Rückmeldung zu geben und Diagnoseergebnisse für die Förderung zu nutzen. Vorgestellt werden Verfahren, die im Alltag für Lehrer leistbar sind und die Schülerinnen und Schüler in den Prozess der Diagnose und Förderung mit einbeziehen. Zentral sind dabei Aufgaben- und Bewertungsformen basierend auf den Methoden des kompetenzorientierten Unterrichtens sowie des Dialogischen Lernens

- Diagnosestationen als feste Elemente im Lehr-/Lernprozess
- Überblick über Diagnoseinstrumente
- Qualitäten finden
- Unterrichtseinheiten unter Berücksichtigung von Diagnosestationen und Förderelementen


Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten:Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer
- erkennen Diagnosestationen als feste Elemente im Lehr-/Lernprozess
- erhalten einen Überblick über Diagnoseinstrumente
- planen Unterrichtseinheiten unter Berücksichtigung von Diagnosestationen und Förderelementen
Methodische Gestaltung:Kurze fachliche Impulse, erfahrungsbezogene Arbeit in Kleingruppen, Erörterung von Unterrichtsbeispielen und Erarbeitung/Erweiterung von Unterrichtseinheiten
Qualitätsbereich:VI Lehren und Lernen
Themenbereich:Weiterentwicklung des Fachwissens, Didaktik und Methodik der Fächer, kompetenzorientierter Unterricht, Bildungsstandards

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Englisch
Zielgruppen:
  • Lehrkräfte
Schulformen:
  • Alle Schulformen
  • Sekundarstufe I
Veranstaltungsart:Einzelveranstaltung
Bildungsregion:regional

Weitere Hinweise

Veranstaltungs-Nr. (der Akkreditierungsstelle):0147859501

Alle Veranstaltungen


0147859501 - auf Abruf - SSA Lahn-Dill-Kreis/LK Limburg-Weilburg  

Jedem Schüler gerecht werden? - Wie Diagnose und Förderung im Unterricht leistbar wird


Anbieter


SSA Lahn-Dill-Kreis/LK Limburg-Weilburg
Frankfurter Str. 20-22, 35781 Weilburg

FORTBILDUNG.SSA.WEI​LBURG@KULTUS.HESSEN​.DE
Tel.: 06471/328-215

Zum Profil des Anbieters

Termin

auf Abruf

Dauer: 0,5 Tage

Anmeldung

Die Veranstaltung richtet sich an feststehende Teilnehmer bzw. ist ausgebucht oder der Veranstaltungstermin ist verstrichen. Handelt es sich um eine Veranstaltung "auf Abruf", setzen Sie sich bei Interesse bitte mit dem Anbieter in Verbindung.

Veranstaltungsort

Keine aktuellen Informationen vorhanden.