Akkreditierung-online

Veranstaltung

Schule in der Türkei - Türkisch für Lehrer/innen mit Landes-und Kulturkunde (bei Bedarf) mit Schulbesuchen in Antalya
Veranstaltungsnummer (Anbieter): 1

Inhalt/Beschreibung

30 Stunden Wochenumfang: 20 Stunden Türkischunterricht mit aktuellem Lehrmaterial aus der Türkei sowie Konversationstraining, 10 Stunden Kultur- und Landeskunde vom osmanischen Reich bis zur aktuell politischen Situation der Türkei, incl. die Migrationskultur in Deutschland, Exkursionen und Schulbesuche zum besseren Verständnis türkischen Schulalltags, Besuche von Dershane, Treffen mit Lehrer/innen, Familienbesuche u.ä., Wanderungen, Exkursionen und Erleben des Landes.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten:Erwerb konkreten historischen Faktenwissens zur Türkei und Stärkung der interkulturellen Kompentenz, erhöhte Sensibilität für Menschen mit Migrantionshintergrund und Erweiterung des Weltwissens durch den Einblick in eine nicht-europäische Sprache und die Hürden des schwierigeren Erlernens, Kennenlernen eines anderen Schulsystems und seines Umfeldes (staatlich gestütztes Nachilfesystem), die Fähigkeit deshalb flexibler und souveräner im deutschen Schulalltag zu sein, Hinterfragen der Struktur von Migration nach Deutschland, Kennenlernen einer nationalen Mittelschicht der Türkei, die nicht oder wo anders hin migriert.
Methodische Gestaltung:20 Wochenstunden Türkischunterricht mit methodischer Vielfalt, handouts, Aufgabenbücher, Tafelbildern und Spielen
Exkursionen durchs Land, durch Schulen und Institutionen
Gespräche, die weitere Informationen geben, Vorurteile neu überdenken lassen, neue Blickwinkel eröffnen
Qualitätsbereich:VI Lehren und Lernen
Themenbereich:Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Türkisch
  • kein Fachbezug
Zielgruppen:
  • Lehrkräfte (mehrere Schulen)
  • Fortbildner/innen
  • Schulpsychologen/innen
Schulformen:
  • Alle Schulformen
Beitrag je Teilnehmer/in: 500,00 EUR
Veranstaltungsart:Kurs
Bildungsregion:international
Leitung:Irene Kober
Dozenten:Irene Kober, Tahsin Genc, Marianne Wiegand

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Vorkenntnisse wie Türkisch-Vhs-Kurse sind wünschenswert, aber nicht Bedingung
evt. kommen auch Lehrkräfte aus der Schweiz und Österreich hinzu
Zusatzinformationen:Kultur- und Landeskunde ist von der Fachkraft Irene Kober M.A. Politologin durchgeführt
Irene Kober, Tahsin Genc, Marianne Wiegand wechseln sich im Sprachunterricht ab
Weblink: www.weiterbildung-türkei.d​e
Veranstaltungs-Nr. (der Akkreditierungsstelle):0147778401

Alle Veranstaltungen


0147778401 - auf Abruf - Antalya/ Türkei - Kober, Irene  

Schule in der Türkei - Türkisch für Lehrer/innen mit Landes-und Kulturkunde (bei Bedarf) mit Schulbesuchen in Antalya


Anbieter


Kober, Irene
Friedrich-Naumann-Str. 42, 55131 Mainz

irenekober@gmx.net
Tel.: 0613181984

Zum Profil des Anbieters

Termin

auf Abruf

Dauer: 5 Tage

Anmeldung

Die Veranstaltung richtet sich an feststehende Teilnehmer bzw. ist ausgebucht oder der Veranstaltungstermin ist verstrichen. Handelt es sich um eine Veranstaltung "auf Abruf", setzen Sie sich bei Interesse bitte mit dem Anbieter in Verbindung.

Veranstaltungsort

Antalya/ Türkei