Akkreditierung-online

Veranstaltung

Workshop für Deutschlehrer/innen zur Vorbereitung von Gymnasialschüler/innen (G8) auf die Realabschlussprüfung
Veranstaltungsnummer (Anbieter): 50652951_999

Inhalt/Beschreibung

Dieses Jahr erhalten erstmalig Schüler/innen, die das Gymnasium (G8) nach der 9. Klasse verlassen und auf keine Vollzeitschule gehen, die Möglichkeit, durch Teilnahme an den schriftlichen Realabschlussprüfungen mit dem Abgangszeugnis eine Gleichstellung mit dem Mittleren Schulabschluss zu erhalten.
Dieser Workshop soll Lehrkräften, die die betroffenen Schüler/innen in Deutsch unterrichten, Hilfen und Ideen geben, wie sie ihre Schüler/innen auf die Abschlussprüfung im Mai vorbereiten und sie unterstützen können.
Dazu werden die neuen Aufgabenformate für die Realabschlussprüfung Deutsch ab 2012 analysiert, weiteres Übungsmaterial zusammengestellt und Möglichkeiten erörtert, wie die Vorbereitung der Schüler/innen an der eigenen Schule organisiert werden könnte.


Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten:Kenntnis der neuen Aufgabenformate für die Realschulabschlussprüfung Deutsch sowie von Unterstützungsmöglichkeite​n für die betroffenen Schülerinnen und Schüler
Methodische Gestaltung:Vortrag, Workshop, Arabeitsgruppen
Qualitätsbereich:VI Lehren und Lernen
Themenbereich:Weiterentwicklung des Fachwissens, Didaktik und Methodik der Fächer, kompetenzorientierter Unterricht, Bildungsstandards

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Deutsch
Zielgruppen:
  • Lehrkräfte
Schulformen:
  • Gymnasium
Veranstaltungsart:Einzelveranstaltung
Bildungsregion:regional

Weitere Hinweise

Veranstaltungs-Nr. (der Akkreditierungsstelle):0127063001

Alle Veranstaltungen


0127063001 - auf Abruf - SSA Lahn-Dill-Kreis/LK Limburg-Weilburg  

Workshop für Deutschlehrer/innen zur Vorbereitung von Gymnasialschüler/innen (G8) auf die Realabschlussprüfung


Anbieter


SSA Lahn-Dill-Kreis/LK Limburg-Weilburg
Frankfurter Str. 20-22, 35781 Weilburg

FORTBILDUNG.SSA.WEI​LBURG@KULTUS.HESSEN​.DE
Tel.: 06471/328-215

Zum Profil des Anbieters

Termin

auf Abruf

Dauer: 0,5 Tage

Anmeldung

Die Veranstaltung richtet sich an feststehende Teilnehmer bzw. ist ausgebucht oder der Veranstaltungstermin ist verstrichen. Handelt es sich um eine Veranstaltung "auf Abruf", setzen Sie sich bei Interesse bitte mit dem Anbieter in Verbindung.

Veranstaltungsort

Keine aktuellen Informationen vorhanden.