Akkreditierung-online

Veranstaltung

LPI-Linux Essential - Basisadministration
Veranstaltungsnummer (Anbieter): 50904678

Inhalt/Beschreibung

OpenSource Betriebssysteme haben den gleichen Stellenwert der kommerziellen Betriebssysteme erreicht. Diese Fortbildung bereitet die Teilnehmenden auf die Grundlagenzertifizierung Linux-Essential des Linux Professional Instituts LPI vor. www.lpi.org. Die Teilnehmenden bearbeiten in vorbereiteten Übungen folgende Inhalte:

- Linux erste Schritte
- Shell und ihre Kommandos inkl. Vertiefung
- Hilfefunktionen in Linux
- Das Dateiensystem und Dateien bearbeiten und verwalten
- Reguläre Ausdrücke, Standardkanäle und Filterkommandos
- Einstieg in Systemadministration
- Benutzerverwaltung und Zugriffsrechte
- Linux im Netz
- Musterlösungen und Übungsszenarien
- Linux-Essential Zertifizierung
LPI-Linux Essential Zertifizierung ist möglich. Prüfungsgebühr 50 EUR

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten:Die Teilnehmenden Können ein PC-System unter Linux in Betrieb nehmen, inklusive vorausgehender Installation und Konfiguration. Begleitende Diskussionen helfen, eigene Infrastrukturlösungen zu planen, um Linuxsysteme in Lernsituationen zu verwenden.
Methodische Gestaltung:Gruppenarbeit, Einzelarbeit, Vortrag, Präsentation, Workshop, handlungsorientierte Projekte
Qualitätsbereich:VI Lehren und Lernen
Themenbereich:Weiterentwicklung des Fachwissens, Didaktik und Methodik der Fächer, kompetenzorientierter Unterricht, Bildungsstandards

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Informatik
  • BF Informatik
Zielgruppen:
  • Lehrkräfte
  • Ausbilder/innen (Betriebe)
Schulformen:
  • Berufliche Schulen
Veranstaltungsart:Einzelveranstaltung
Bildungsregion:landesweit
Dozenten:Fabian Thorns

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:LPI-Linux Essential Zertifizierung ist möglich. Prüfungsgebühr 50 EUR
BYOD ist erwünscht und ggf. mit installierter Virtualisierungssoftware VirtualBox in neuster Version
Zusatzinformationen:LPI-Linux Essential Zertifizierung ist möglich. Prüfungsgebühr 50 EUR
Ansprechpartner am Veranstaltungsort ist Herr Krebs krebs@hlft.hessen.de
 
Koo​perationspartner: xamira GmbH Willy-Andreas-Allee 7, 76131 Karlsruhe
 
Ansprechpartne​r: Waldemar Sobieroj
Weblink: http://www.hlft.hessen.de
Veranstaltungs-Nr. (der Akkreditierungsstelle):0179028401

Alle Veranstaltungen


0179028401 - 12.12.2017 - 14.12.2017 - Konrad-Zuse-Schule Hünfeld, Jahnstraße 5, 36088 Hünfeld - Landesst. f. Technologiefortb.  

LPI-Linux Essential - Basisadministration


Anbieter


Landesst. f. Technologiefortb.
Darmstädter Straße 90, 64521 Groß-Gerau

FORTBILDUNG@HLFT.HE​SSEN.DE
Tel.: +49 6152 96136-0

Zum Profil des Anbieters

Termin

12.12.2017 09:00 Uhr bis 14.12.2017 16:00 Uhr

Dauer: 3 Tage

Zwischentermine
13.12.2017 09:00 - 16:00

Anmeldung

Die Veranstaltung richtet sich an feststehende Teilnehmer bzw. ist ausgebucht oder der Veranstaltungstermin ist verstrichen. Handelt es sich um eine Veranstaltung "auf Abruf", setzen Sie sich bei Interesse bitte mit dem Anbieter in Verbindung.

Veranstaltungsort

Konrad-Zuse-Schule Hünfeld, Jahnstraße 5, 36088 Hünfeld